-Rezi- King´s Legacy – Nur mit dir/ Amy Baxter

51EdCF1LPWL

Titel: King´s Legacy – Nur mit dir
Autor: Amy Baxter
Verlag: Bastei Lübbe
Seiten: 320

Preis: 8,99 € E-Book/ 10,00€ TB
Erscheinung: 31. Januar 2020


Worum geht es (Klappentext)?
Logan Hill hat alles erreicht. Er liebt seine Arbeit und steht kurz vor der Hochzeit mit der millionenschweren Tochter seines Chefs. Doch als Faye in sein Leben tritt, fühlt sich das alles plötzlich nicht mehr richtig an. Hat er bisher eine Lüge gelebt? Logan steht kurz davor, alles aufs Spiel zu setzen. Doch es gibt etwas, das Faye vor ihm verbirgt. Ist er kurz davor, den größten Fehler seines Lebens zu machen? Oder ist Faye seine Rettung?


Meine Meinung
Da sind wir endlich wieder. Zurück im King´s. Ich stelle mir vor wie ich mal wieder einen viel zu süßen Cocktail bestelle und von den Mitarbeitern im King´s komisch angesehen, werde, weil es einfach keine fancy hipster Bar ist, sondern eine „Speakeasy“ Bar, welche zur Prohibitionszeit sehr weit, in Amerika, verbreitet waren. So sitze ich an der Bar und lese gerade den zweiten Teil dieser tollen Reihe, mein Cocktail verwässert natürlich, weil ich viel zu vertieft in der Handlung von Chloé und Logan bin.

Was ich hier erwähnen muss, als ich den ersten Teil dieser Reihe gelesen habe, wusste ich, ich möchte mehr über Logan und Chloé erfahren. Und dann erfahre ich, dass die Story überhaupt nicht so geplottet werden sollte!! So nicht, dachte ich mir und bezirzte die Autorin. Und siehe da es entsandt genau das, was ich mir sehnlichst erhofft hatte.

Chloé die Schwester von Jaxon (dem Herrn aus dem ersten Teil *zwinker*) sie ist Taff und ein Fan von Comics. Während sie damit beschäftigt ist, ihren Bruder jegliche Nerven zu rauben, ist sie mit Logan einfach richtig gut befreundet. Die Beiden erzählen sich alles und sind füreinander da, egal um welche Uhrzeit. Logan ein gutaussehender Mann, ist mit Aubrey verlobt. Meiner Meinung eine einzige Katastrophe diese Frau. Also alles was man unter High Heels und Champagner vorstellen kann, sie spiegelt jegliches Klischee wider. Umso glücklicher bin ich, dass Chloé das auch erkennt!
Aber damit nicht genug, ein weiterer Mitstreiter kommt hinzu und treibt mich als Leserin total in den Wahnsinn.


Fazit
Ich kann euch dieses Buch sehr empfehlen, ich habe wirklich wirklich sehr gebangt um die Beiden. Zumal ich immer wieder verzweifelt versucht habe schneller zu lesen um endlich zu wissen, wie es denn weitergeht. Auch muss ich euch sagen, dass man auch Einblicke in das Leben von Jaxon und Hope bekommt und natürlich auch in die noch zu folgenden Charakteren.


Kurze Info
Dieses Buch ist der zweite Teil einer Trilogie. Kann aber unabhängig voneinander gelesen werden.

1. King´s Legacy – Alles für dich
2. King´s Legacy – Nur mit dir
3. King´s Legacy  – Halt mich fest (30. April 2020)


Die Rezension hat euch gefallen? Dann lasst doch einen Kommentar da!

Liebe Grüße

Fuldi ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s